Kanada – Wandern ohne Unterlass

wandernDas Land Kanada hat ein rotes Ahornblatt auf der Flagge. Dies steht auch für die Naturverbundenheit dieses Landes – landschaftlich ist es voll von ungeahnten Weiten und atemberaubender Schönheit. Seen, Berge, Luft, Natur, alles bietet Kanada in maximaler Größe und Faszination. Stundenlang kann man wandern, ohne einer Menschenseele zu begegnen, fernab von aller Zivilisation kann man sich im Einklang mit der Natur erleben. Nicht motorisiert, sondern zu Fuß wollen viele die kanadische Wildnis erkunden, doch tauchen schon bald Fragen auf, wenn es an die Umsetzung geht. Wie sieht es mit wilden Tieren wie Wölfen oder Grizzlies aus? Muss man sich hier in Acht nehmen oder haben die Tiere nicht mehr Angst vor dem Wanderer als er vor ihnen? Und wie sieht es mit der Fitness aus? Wird die Last an Schlafsack, Proviant und Zelt zu bewältigen sein und kann man sie mehrere Tage lang tragen? Hat man diese Fragen positiv für sich beantwortet, kann es losgehen.

mobile-toiletteSolche Wanderungen in der Natur werden nur getrübt, wenn ein Bedürfnis sich meldet und man auf die Toilette muss. In der Natur Erleichterung zu finden, ist jedoch lange nicht so komfortabel wie in den eigenen vier Wänden. Auch, wenn weit und breit niemand zu sehen ist – ganz wohl fühlt sich wohl kaum einer, wenn er sich inmitten der Wildnis erleichtern muss.

Wem es vor der Erleichterung in freier Natur graut, der wird sich beeilen, wieder daheim oder – urlaubsbedingt in Kanada – im Ferienhaus anzukommen. Hier kann man sich über die Vorteile eines luxuriösen WCs freuen. Denn dort man kann sich die Annehmlichkeiten erlauben, die in der Natur fehlen. Eine Toilette ist heute schon lange kein schlichter Gebrauchsgegenstand mehr, vielmehr ist er zum Hightech-Design-Artikel avanciert.

Moderne Toilettendeckel haben zahlreiche positive Eigenschaften:

  • hochwertigste Qualität
  • Absenkautomatik
  • Ordnung auch bei eingeschränkter Mobilität
  • in zahlreichen Optiken verfügbar, z.B. Holzoptik
  • Beheizbarkeit

Komfortabel auf dem stillen Örtchen

Der moderne Toilettendeckel kann sogar mit LEDs betrieben werden, für die Lightshow auf dem stillen Örtchen ist so gesorgt. Eine weitere Eigenschaft ist die Beheizbarkeit, vor allem im Winter ist das sicher eine schöne Sache.

frosch-toiletteEin Toilettendeckel mit Absenkautomatik ist unwahrscheinlich praktisch. Keine knallenden Deckel mehr, die evtl. brechen, wenn es nach dem Besuch auf dem stillen Örtchen mal schnell gehen muss. Die Absenkautomatik sorgt dafür, dass Deckel und Brille des hochwertigen Artikels sanft nach unten schweben, bis sie unhörbar aufliegen. Mit so vielen positiven Eigenschaften wird der Toilettenbesuch zum angenehmen Innehalten im Alltag, ein Wellnesserlebnis und eben auch eine äußerst angenehme Erleichterung.

 

Naturverbundenes Wandern in Kanada

kinder-ziehen-bollerwagenUrlaub in Kanada, auch 2016 ist das sicher wieder für Viele das Highlight des Jahres, auf das die Vorfreude steigt. Enorm viel tolle Landschaft und atemberaubende Natur bietet das Land. Die Reise durch Kanadas ferne und nahe Umgebung kann man, wenn man länger unterwegs ist, am besten mit dem Fahrrad oder einem Bollerwagen antreten. Hier kann man alles verstauen, was man nicht tragen möchte. Ein Fahrrad kann allerdings schnell lästig werden, wenn es in unwegsames Gelände geht. Es ist sperrig und schwer zu manövrieren. Besser eignet sich hier ein Bollerwagen. Diesen kann man hinter sich herziehen und muss ihn nicht stützen wie ein Fahrrad. Das geht auch mal mit einer Hand.

bollerwagen-in-wieseEin Bollerwagen ist meist mit Holz- oder Aluminiumrahmen ausgestattet, hat vier Räder und eine Zugstange, mit der er sich ziehen lässt. Es gibt viele unterschiedliche Ausführungen, in denen viel Platz für Kinder, Gepäck und sogar den eigenen Hund ist. Wenn das Kind nicht mehr laufen möchte oder kann, ist ein solcher Wagen ungeheuer praktisch, die Alternative wäre, dass man den Sprössling tragen muss – welch Anstrengung! Da hat der Ausflug dann oft schneller als gedacht ein Ende und man muss in die Ferienwohnung zurückkehren. Ein Bollerwagen bietet so wunderbar praktische Unterstützung auf Touren zu Fuß durch Kanada. Einige Vorteile eines Bollerwagens sind:

  • Reflektoren, die bei Nebel aufleuchten
  • viel Platz für Kind und Vierbeiner
  • Naturverbundenheit wird unterstrichen
  • Ausstattung mit Regenschutz hält Utensilien bei jedem Wetter trocken
  • Transport von Gepäck und Verpflegung

Verbindung von Natur mit Körper, Geist und Seele

Wandern spiegelt die Verbindung zwischen Geist, Körper und Natur wieder, auch hier setzt der Bollerwagen an, denn er wird nur mit Muskelkraft betrieben. Das kann zwar anfangs etwas ungewohnt und anstrengend sein, aber mit ein wenig Übung wird es leichter. Ganz ohne Motor ist der Bollerwagen ein stabiler und flexibler Rucksack, den man nicht tragen muss. So kann man seine Kraft für ausgedehnte Wanderungen sparen und besser einteilen. Die modernen Spitzenmodelle von heute runden ihre Eigenschaften mit extra leichtgängigen Reifen ab, sodass man seine nächste Tour unbedingt mit Bollerwagen planen sollte. Sicherlich wird man ihn bald nicht mehr missen wollen und auf jede Reise, auch hierzulande, mitnehmen. Doch der Transport nach Kanada wird nicht empfohlen: Auch vor Ort kann man sich einen Bollerwagen leihen oder kaufen, ein Transport von Deutschland ins Urlaubsland Kanada ist in der Regel zu teuer.

 

Natur Kanadas ist atemberaubend

sonnenuntergang-kanadaDurch die Nationalparks von Kanada reisen, das ist der Traum vieler Menschen. Die Fotomotive sind gigantisch, die Natur zeigt sich in voller Gewalt und Pracht. Dabei hat jede Jahreszeit ihre Reize und eigenen Schönheiten. Wer davon nicht genug bekommen kann:

Auswandern nach Kanada? Hier gibt es Tipps

Ja! Wenn die Entscheidung gefallen ist, nach Kanada auszuwandern, dann geht es ans Pläneschmieden. Beim Auswandern gibt es Einiges zu beachten. Ein paar ganz praktische Tipps und Beobachtungen für den Alltag sind hier zusammengefasst.

Joblos nach Kanada? Nur mit dem nötigen Kleingeld

Wer auswandert, hat bestenfalls bereits eine neue Arbeitsstelle im Auswanderungsland in Aussicht bzw. den Arbeitsvertrag in der Tasche. Hier gilt Deutschland als gutes Ausgangsland, denn die Deutschen sind in der Regel gut ausgebildet, „made in Germany“ gilt auch in Sachen Ausbildung als Qualitätsmerkmal. Dennoch: Es empfiehlt sich nicht, ohne ausreichend finanzielle Absicherung aufzubrechen und darauf zu vertrauen, schon einen Job zu finden. Zudem ist es natürlich essentiell wichtig, über ausreichend Sprachkenntnisse zu verfügen. Wenigstens in einer der beiden Amtssprachen, Englisch oder Französisch, sollte man gut sprechen.

Höchste Lebensqualität

Kanada gilt als eines der Länder mit der höchsten Lebensqualität, das macht das Land für Auswanderer besonders interessant. Der Lebensstandard ist mit dem in Deutschland vergleichbar. Angenehme Aussichten für Auswanderer also. Wichtig zu wissen ist jedoch, dass man ein polizeiliches Führungszeugnis benötigt, um sich in Kanada niederzulassen.

Haushalt führen in Kanada

Wer mit Partner auswandert, kann eventuell auch erst einmal auf ein Einkommen bauen. Da stellen sich dann schnell Fragen nach den alltäglichen Haushaltsgegenständen.

Kanada saugt anders Staub!

Kanada und die USA sind Länder, in denen beispielsweise Zentralstaubsauger seit Jahrzehnten standardmäßig zur Haustechnik gehören. Ein normaler Staubsauger gilt hier als wirklich retro. Bei einem Zentralstaubsauger steckt man nur den Schlauch in die Steckdose, die sich in der Wand befindet, und kann sofort lossaugen. So kann man, bewaffnet mit dem leichten Sauggriff, alle Räume abgehen und saubermachen.

Die Vorteile eines Zentralstaubsaugers sind:

  • kein Gerät, das man hinter sich herziehen muss
  • ideal für Allergiker
  • muffiger Geruch gehört der Vergangenheit an
  • Treppensaugen ist kein Problem
  • geräuscharmes Saugen ist möglich, er ist leiser im Betrieb

Auch die europäischen Länder kommen hier immer mehr auf den Geschmack, es gibt zahlreiche Firmen, die Zentralstaubsauger anbieten.

Vergleiche lohnen sich

möwen

Alternativ zum herkömmlichen Staubsauger ist ein Zentralsauger natürlich sehr hoch in den Anschaffungskosten. Wer sich für einen althergebrachten Sauger interessiert, kann sich einen Staubsauger Vergleiche und Test im Internet ansehen, die die Vor-und Nachteile auflisten. Wenn man seinen Staubsauger der Wahl gefunden hat und ihn beim Auswandern mit nach Kanada nehmen möchte, sollte man beachten, dass ein Adapter vonnöten ist, denn die Steckdosen Kanadas sind anders als die deutschen.